STADT REHAU
FORTSCHREIBUNG ISEK

Start Projekthomepage

Werden Sie Teil der Stadtentwicklung und gestalten Sie die Zukunft von Rehau aktiv mit!

Seit vielen Jahren ist Rehau bereits in der Städtebauförderung aktiv und konnte daher bereits viele öffentliche Maßnahmen umsetzen. Auch private Eigentümer:innen konnten dadurch in die Sanierung und Modernisierung ihrer Immobilien investieren. Um die Stadt zukunftsfest zu machen und die positive Entwicklung fortzuführen, soll das vorhandenen Städtebauliche Entwicklungskonzept (SEK) aus dem Jahr 2006 fortgeschrieben werden. Vor diesem Hintergrund hat die Stadt Rehau die DSK -Deutsche Stadt- und Grundstücksentwicklungsgesellschaft mbH (Regionalbüro Nürnberg) für die Umsetzung des Planungs- und Beteiligungsprozesses beauftragt.

Die Meinung der Rehauer Bürger:innen ist uns wichtig, weshalb wir Sie einladen mit uns gemeinsam die Zukunft von Rehau zu gestalten. Aus diesem Grund laden wir zur Beteiligung in verschiedenen Formaten ein – Digital sowie in Präsenz. Zusätzlich halten wir Sie hier, über die eigens eingerichtete Projekthomepage, auf dem Laufenden.

Folgende Beteiligungsformate erwarten Sie:

Online-Befragung

Nach der Sommerpause bitten wir auf Mithilfe der Eigentümer:innen der Immobilien im Untersuchungsgebiet. Daher werden wir eine Online-Befragung für alle Eigentümer:innen im Untersuchungsgebiet durchführen, um den individuellen bestehenden Modernisierungs- und Sanierungsbedarf zu ermitteln.

Bürger:innenwerkstatt „Zukunftsmodell für Rehau“

Im Herbst wird es eine Zukunftswerkstatt geben, in der wir gemeinsam mit Rehauer:innen mit der Modellstadt Rehau in die Zukunft gehen werden. Wir wollen uns intensiv über die großen globalen Zukunftsthemen austauschen und gezielt über die Relevanz der Megatrends für die Stadt Rehau diskutieren. Die Bürger:innenwerkstatt wird den Teilnehmenden Raum geben, ihre Vorstellungen, Ideen, Sorgen und Bedenken zum Ausdruck zu bringen.

Workshops und Arbeitsgruppen zum vertiefenden Austausch

Gespräche können die Welt – jedenfalls im Kleinen, möglicherweise auch im Großen – verändern. Im Rahmen des geplanten Workshops sollen die wichtigsten Themen der Bürger:innenwerkstatt vertieft werden. Bürger:innen aber auch eingeladenen Interessensvertreter:innen und Expert:innen sollen dort miteinander und untereinander ins Gespräch kommen um Problem- oder Fragestellungen intensiv zu diskutieren und konkrete Maßnahmen erarbeitet.

Weitere Details zu den jeweiligen Beteiligungsformaten erfahren Sie zu gegebener Zeit immer hier.

Schauen Sie also regelmäßig vorbei!

Wir freuen uns über Ihre zahlreiche und aktive Beteiligung!

Bis bald!

Bei Fragen oder Anregungen:

DSK GmbH – Büro Nürnberg

Bianca Eder

Mail: Bianca.eder@dsk-gmbh.de

Tel.: 0911 960468-19

Impressum | Datenschutzerklärung

Stadt Rehau
Hochbauamt
Ansprechpartnerin
Simone Herrmann

Telefon: +49 9283/ 20 54
E-Mail: simone.herrmann@stadt-rehau.de

Deutsche Stadt und Grundstücks-
entwicklungsgesellschaft mbH

Ansprechpartnerin
Bianca Eder

Telefon: +49 911/ 960468 19
E-Mail: bianca.eder@dsk-gmbh.de