STADT REHAU
FORTSCHREIBUNG ISEK

Machen Sie mit!

Befragung der Eigentümer:innen im VU-Gebiet

Zwischen dem 12.09. und 31.10. führen wir eine Online-Befragung für alle Eigentümer:innen im Untersuchungsgebiet durch, um einen Überblick über bisher erfolgt Sanierungsmaßnahmen und Gebäudezustände im betreffenden Untersuchungsgebiet zu erhalten.

Die Stadt Rehau möchte die bestehenden Sanierungsgebiete „Um den Burgplatz“, „Angergässchen“, „Maxplatz“, „Bahnhof“ und „Östliche Gerberstraße“ evaluieren und fortschreiben. Darüber hinaus soll der Bereich „Fichtig-Mühlberg“ als Sanierungsgebiet förmlich festgesetzt werden. Sie als Eigentümer:in einer Immobilie in einem der Sanierungsgebiete hätten dann (weiterhin) die Möglichkeit, Investitionen am Gebäude ggf. als Sonderabschreibung steuerlich geltend zu machen.

Zur Fortschreibung bzw. Anpassung der Sanierungsgebiete sind jedoch vorbereitende Untersuchungen gem. § 141 BauGB zu veranlassen. Für die Durchführung der Untersuchungen wurde die Deutsche Stadt- und Grundstücksentwicklungsgesellschaft mbH beauftragt.

Damit auch Ihr ggf. bestehender Modernisierungs- und Sanierungsbedarf, sowie Ihre Empfehlungen berücksichtigt werden können, bitten wir Sie diesen Online-Fragebogen auszufüllen.

Geben Sie hier Ihren Code aus dem Anschreiben ein:

Stadt Rehau
Hochbauamt
Ansprechpartnerin
Simone Herrmann

Telefon: +49 9283/ 20 54
E-Mail: simone.herrmann@stadt-rehau.de

Deutsche Stadt und Grundstücks-
entwicklungsgesellschaft mbH

Ansprechpartnerin
Bianca Eder

Telefon: +49 911/ 960468 19
E-Mail: bianca.eder@dsk-gmbh.de